Projekte

5 moderne Hoodie-Outfits

von am 22. Mai 2019

Hello my Darlings! Seht ihr mittlerweile auch überall Sportkleidung auf den Strassen? Ich habe mich wirklich versucht dagegen zu wehren, denn ganau so wie Karl hielt ich nicht viel von dieser Art Kleidung 🙂 Schlussendlich musste ich jedoch aufgeben und mich dem Gruppenzwang fügen. Doch ich wäre nicht ich wenn ich nicht versuchen würde den sportlichen Hoodie etwas unkonventionell zu kombinieren 🙂 Denn so ein Hoodie ist unglaublich wandelbar! In diesem Beitrag zeige ich euch 5 Arten einen sportlichen Hoodie modern zu kombinieren und teile mit euch meine Schnittmusterquellen 🙂

Als erstes, geht es genau um diese beiden Hoodies:

Anleitung: Burdastyle 01/2017, Nr 103
Material: Sommersweat, Cuff Me Bündchen von HH Liebe und Albstoffe


Anleitung: Nelly vo pattydooo
Material: Sommersweat


Hier trage ich mein Hoodie mit einem knöchellangen Viscoserock und weißen Halbstiefeln. Diesen Look trage ich gerne im Alltag, ich finde er wirkt sehr feminin und erwachsen.

Die Anleitung für den Rock findet ihr bei Burdastyle 12/2011, Nr 108

Dieser Look wirkt sehr sportlich, wird jedoch durch eine elegante Stoffhose aufgewertet. Mit Oversize Mantel und Fashlethics wirkt dieses Outfit sofort modern und unkompliziert. Auf jeden Fall für die wettertechnisch ungemütliche Tage sehr gut geeignet! Die Anleitung für den Oversize Mantel aus Walkloden findet ihr im Ottobre 05/2018

Der Ton-in-Ton Look geht einfach immer und ist eigentlich zeitlos! Die Teile wirken sofort sehr edel zusammen, die einfarbigen Accesoires machen das Outfit elegant und modern 🙂

Das ist ein typischer Girly-Look und ich lieeeebe ihn! Ich bin nun mal ein typisches Girly und trage Kleider und Röcke unheimlich gerne 🙂 Den Stepprock könnt ihr nachnähen mit der Anleitung von Burdastyle 10/2018, Nr 118

Dieser Look kann doch locker als Abendoutfit durchgehen! Einfach paa richtige Accessoires dazu stylen: Slingbacks, Blazeweste und Lederhose ! (eher Lederimitat-Hose 😉 ) Und schon ist der Hoodie für den Abend geeignet 😉

Der Weg zum selbstgemachten garderobe ist lang und leider sind nicht alle Teile von mir genäht. Sie wurden von einiger Zeit schlicht und einfach bei den großen Fastfashion Marken gekauft. Bleibt einfach dran und begleitet mich auf den Weg zur Handmade-Garderobe!

Folgt mir auf Instagram unter @handmadeundso und verpasst keine neuen Outfits und Making-of’s 😉

weiterlesen